Schutzkonzept Covid-19

1 Allgemeines

Mit dem vorliegenden Schutzkonzept sind grundlegende Verhaltens- und Schutzmassnahmen aufgeführt, um eine Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden. An den Eingängen unserer Häuser sind die Verhaltensmassnahmen für Besucher und externe Personen angeschlagen. 

Für unser Personal und den internen Bereich gelten die im Intranet der LAK aufgeführten Dokumente, Richtlinien und Weisungen.

2 Interne Anlaufstellen, verantwortliche Personen

Für Auskünfte und Fragestellungen in Zusammenhang mit dem Schutzkonzept sind zuständig:

Hauptverantwortung:

  • Kurt Salzgeber, Leitung Pflege und Betreuung, Mitglied der Geschäftsleitung

Verantwortlich für die Standorte der LAK sind die Leitungen Haus:

  • Barbara Forrer, Haus St. Florin, Vaduz
  • Martin Wanger, Haus St. Laurentius, Schaan
  • Anni Eggenberger, Haus St. Mamertus, Triesen inkl. PWG St. Theodul
  • Helene Frick-Sele, Haus St. Martin, Eschen
  • Daniel Morscher, Haus St. Peter und Paul, Mauren

Die Kontaktdaten zum oben aufgeführten Personenkreis finden Sie auf unserer Website.

3 Grundsatz zur Infektionsprophylaxe

Für alle Anspruchsgruppen (Mitarbeitende, Angehörige, Besucher, Lieferanten, Lernende etc.) der LAK haben oberste Priorität:

  • Händehygiene
  • Abstand halten (mind. 1.5 Meter)
  • Die aktuell gelten Vorschriften für das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind in der Weisung „Regeln für Mund-Nasen-Schutz“ festgehalten.
  • Regelmässiges Lüften

4 Besuchsregelung

  • Besuche sind erlaubt. Im Kontakt mit Bewohnenden wird das Tragen einer Hygiene-Maske empfohlen. Hygienemasken können vor Ort bezogen werden.
  • Für Besuche bei an Covid-19 erkrankten Bewohnenden ist eine Rücksprache mit der Leitung Haus zwingend notwendig.
  • Verboten sind Besuche bei vorhandenen Krankheitssymptomen oder einem positiven Covid-19 Testergebnis innerhalb der letzten 5 Tage.

5 Cafeteria

  • Die Cafeterien sind geöffnet. 
  • Ein ausreichender Abstand ist einzuhalten. .

6 Mitgeltende Dokumente

Folgende Dokumente (Konzepte, Richtlinien und Weisungen) sind verbindliche Grundlagen im Kontext zu diesem Schutzkonzept. Sie sind im LAK-Intranet hinterlegt.

  • Konzept Pflege und Betreuung
  • Konzept Hygiene
  • Richtlinie Händehygiene
  • Besuchsregelung während Corona-Pandemie (Aushang an allen Eingangsbereichen der LAK-Häuser)
  • Sofortmassnahmen Covid-19 Infektionen Leitung Haus (Checkliste)
  • Sofortmassnahmen Covid-19 Infektionen Kompetenzkoch (Checkliste)
  • Sofortmassnahmen Covid-19 Infektionen Leitung Haus Sekretariat (Checkliste)
  • Sofortmassnahmen Covid-19 Infektionen Leitung Hauswirtschaft (Checkliste)
  • Sofortmassnahmen Covid-19 Infektionen Leitung Station oder Tagesverantwortung (Checkliste)
  • Verbrauchsmaterial Covid-19 Infektionen (Formular)
  • Verhalten bei Covid-19 Epidemie (Richtlinie)
  • Verlaufsdokumentation Covid-19 Infektionen Bewohnende (Formular)
  • Verlaufsdokumentation Covid-19 Infektionen Mitarbeiter (Formular)
  • Covid-19 Schutzkleidung (Richtlinie)
  • Guidelines für Palliative Care bei Covid-19
  • Palliative Care bei Covid-19
  • Personaleinsatzplanung in Krisensituationen (Richtlinie)
  • Konzept Spital light (Haus St. Peter und Paul)
  • Merkblatt Covid-19 – Ferien
  • Kontrolle von Covid-19 Ausbrüchen
  • Weisung Regeln für Mund-Nasen-Schutz
  • Anleitung und häufige Fragen und Antworten zu Betriebstests

Wir danken Ihnen sehr für die Kenntnisnahme und Einhaltung dieser Schutzmassnahmen.

 

Schaan, 01. Mai 2022, Die Geschäftsleitung