Baufortschritt Haus St. Peter und Paul

Am 15. Juni 2016 konnten zahlreiche Vertreter des Landtages, der Regierung, der LAK, des Strategie- und Stiftungsrates und der Gemeinde Mauren zum Spatenstich begrüsst werden. Ende November 2016 haben in Mauren die Bauarbeiten für die Realisierung des neuen LAK-Pflegeheims Haus St. Peter und Paul begonnen. Folgende Bilder dokumentieren den Baufortschritt seit Mitte Februar bis September 2017. (Fotos: Paul Trummer, Franz Josef Meier).  Ende 2018 ist geplant, den Neubau mit 60 Bewohnerzimmern ettapiert dem Betrieb zu übergeben.