Tagespflege

Die Tagespflege ermöglicht eine optimale Entlastung für pflegende Angehörige oder Betreuungspersonen und stellt eine wichtige Alternative zum stationären Angebot der LAK dar.

Die Tagespflege schliesst die Lücke zwischen der Pflege zu Hause und dem Heimeintritt. Je besser die Entlastung pflegender Angehöriger, desto länger können die betroffenen Menschen zu Hause betreut werden. Somit kann ein definitiver Eintritt ins Heim verzögert oder sogar verhindert werden. Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist die Tagespflege ein integriertes Angebot der LAK und wird im Haus St. Florin in Vaduz angeboten.

Unsere Ziele und Angebote

Die Betreuung unserer Gäste richtet sich ganz nach deren Bedarf. Die Förderung und Erhaltung der Selbstständigkeit im alltäglichen Leben ist unser oberstes Ziel. Orientierung und Sicherheit, die Begleitung unserer Gäste von der Ankunft bis zum nach Hause gehen ist durch qualifiziertes Personal gewährleistet. Durch die Möglichkeit, sich den Aktivitäten der Bewohner unseres Hauses anzuschliessen, können weitere Kontakte geknüpft und das Haus als ganzheitliche Institution kennengelernt werden. Wir legen grossen Wert auf einen regelmässigen Austausch mit den betreuenden Angehörigen und Pflegenden.

Anmeldung und Fahrdienst

Es besteht die Möglichkeit, den hausinternen Fahrdienst für den Transport in Anspruch zu nehmen. Die Anmeldung erfolgt über das Case Management der LAK. Nach Wunsch besteht auch die Möglichkeit einen Schnuppertag zu vereinbaren.